Vielseitig einsetzbare großvolumige Röntgen- und CT-Systeme

Die vielseitigen, großvolumigen Röntgen- und CT-Systeme von Nikon können Objekte unterschiedlichster Größe und Dichte sowohl von Innen als auch von Außen untersuchen und erfüllen damit praktisch unbegrenzte Aufgaben in der Industrie, in Prüfinstituten und im akademischen Bereich.

Zur Erfüllung Ihrer spezifischen Prüfanforderungen stehen Ihnen zahlreiche Konfigurationsoptionen zur Verfügung

Röntgen-CT der nächsten Generation

Die Reihe der großvolumigen Systeme von Nikon kombinieren einen Manipulator auf Granitbasis mit hoher messtechnischer Qualität mit einem großen Scanvolumen, Flexibilität mit mehreren Quellen, Dual-Detektor-Funktionalität und einer breiten Palette von CT-Aufnahmemodi, sodass sie sich in jeder Prüfumgebung, vom Forschungslabor bis zur Fertigung, auszeichnen.

Produkt-Highlights

Hochgradig konfigurierbares Line-up

Mit 8 verschiedenen Röntgenstrahlern, 7 Detektoren, 3 Granitsockeln und 2 Manipulatorkonstruktionen zur Auswahl, die entweder in einem einteiligen Schrank, in einer Wandkabine oder in einem bereits vorhandenen abgeschirmten Gehäuse untergebracht werden können, finden Sie eine Systemkonfiguration, die Ihren Anforderungen entspricht.

Multi-Source-Fähigkeit

Wählen Sie bis zu 3 Röntgenquellen aus dem umfangreichen Angebot an Mikrofokus-Röntgenquellen von Nikon aus, um die optimale Kombination aus Durchdringungsleistung, Auflösung und Scangeschwindigkeit für Ihre Anwendungen zu erhalten.

Flexibilität mit zwei Detektoren

Eine Auswahl an branchenführenden Flachdetektoren mit kleinen Pixelgrößen und schnellen Belichtungszeiten in Kombination mit Nikons einzigartigem CLDA ermöglicht CT und Radiografie mit hohem Durchsatz für alle Teiletypen sowie eine erweiterte Streuungskorrektur für Teile mit hoher Dichte.

Manipulator der Metrology-Klasse

Unsere Manipulatoren auf Granitbasis werden mit starren Türmen, Präzisionsmotoren und Encodern kombiniert. Die daraus resultierende Konstruktion gewährleistet eine überragende mechanische und thermische Stabilität, was zu einer verbesserten Positionier- und Wiederholgenauigkeit führt.

Großes Scanvolumen

Mit einer bis zu 4-fachen Panelverschiebung und einer synchronen Bewegung von Quelle und Detektor in der Y-Achse kann der maximal verfügbare Scanbereich Proben mit einem Scan-Durchmesser von bis zu 1.000 mm und einer Höhe von über 1.500 mm aufnehmen.

Automatisierungsfähig für den Fertigungsbereich

In Kombination mit einem integrierten Laderoboter und der OPC UA-Schnittstelle von Nikon Automation sind unsere Großsysteme automatisierungsfähig für die Closed-Loop-Prüfung bei hoher Geschwindigkeit in einer 4.0-Produktionsumgebung.

Industrielle Anwendungen

Nikons großvolumige CT-Reihe auf einen Blick

Um die Installation und den Standortwechsel zu erleichtern, sind die Modelle 40 C 450 und M2 standardmäßig in einem einteiligen Schrankgehäuse erhältlich, während die Modelle C2 und C3 in einem modularen Gehäuse aus Einzelsegmenten untergebracht sind. Alternativ können alle Systeme auch als reine Manipulator-Konfigurationen angeboten werden, die in ein bereits vorhandenes Gehäuse eingebaut werden können.

VOXLS 40 C 450

Bis zu zwei Strahlenquellen + zwei Detektoren
Manipulator im Synchronverfahren
Standard Scanvolumen:
800 mm (Ø) × 1.415 mm (H)
275 kg maximale Nutzlast

VOXLS 40 C 450
Nikon Röntgen VOXLS 40 C 450 - Detail

M2

Bis zu drei Strahlenquellen + zwei Detektoren
Brücken-Manipulator
Standard Scanvolumen:
630 mm (Ø) × 988 mm (H)
180 kg maximale Nutzlast

M2

C2

Bis zu drei Strahlenquellen + zwei Detektoren
Manipulator im Synchronverfahren
Standard Scanvolumen:
1090 mm (Ø) × 1285 mm (H)
275 kg maximale Nutzlast

C2

C3

Bis zu drei Strahlenquellen + zwei Detektoren
Manipulator im Synchronverfahren
Standard Scanvolumen:
1090 mm (Ø) × 2460 mm (H)
400 kg maximale Nutzlast

C3

Wesentliche Eigenschaften

VOXLS 40 C 450

Konfigurierbare Röntgen-CT-Systeme

Röntgen CT Prüfdienstleistungen

Zugehörige Produkte

Inspect-X für 3D CT

Die Inspect-X Software bietet intuitive Anzeigen, fortschrittliche Scanmodi und benutzerfreundliche Arbeitsabläufe für alle Röntgen- und CT-Systeme, die auf das Benutzererlebnis ausgerichtet sind.
Entdecken Sie das Produkt

AI Reconstruction

Nikons AI Reconstruction revolutioniert die Computertomographie (CT) durch automatische Bildverbesserung mittels künstlicher Intelligenz (KI). Es ist auf die Bedürfnisse jedes Kunden zugeschnitten und bietet ein neues Maß an Geschwindigkeit und Qualität, um eine überlegene Fehlererkennung zu ermöglichen und gleichzeitig die Produktivität zu steigern.
Entdecken Sie das Produkt

Sprechen Sie uns zu diesem Produkt an

Wenn Sie weitere Details zu diesem Produkt oder eine ausführlichere Beschreibung wünschen, stellt Ihnen unser Expertenteam zusätzliche Informationen zur Verfügung und arrangiert bei Bedarf einen Besuch vor Ort.

Sprechen Sie mit uns im Detail über Ihr Projekt, und unsere Experten werden Sie über das beste Prüfsystem für Ihre Anforderungen beraten.

Bitte füllen Sie das nebenstehende Formular aus, und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.